Freitag, 29. August 2014

Die Bestimmung - Veronica Roth

Inhaltsangabe:

IN EINER WELT; IN DER LOYALITÄT ALLES IST; KANN DEINE ENTSCHEIDUNG DAS LEBEN VON GRUND AUF VERÄNDERN...

Altruan - die Selbstlosen
(Quelle: Verlag)
Candor - die Freimütigen
Ken - die Wissenden
Amite - die Friedfertigen
Und schließlich Ferox - die Furchtlosen ...
Fünf Fraktionen, fünf völlig verschiedene Lebensformen sind es, zwischen denen Beatrice, wie alle Sechzehnjährigen ihrer Welt, wählen muss. Ihre Entscheidung wird ihr gesamtes zukünftiges Leben bestimmen, denn die Fraktion, der sie sich anschließt, gilt fortan als ihre Familie.
och der Eignungstest, der über Beatrice innere Bestimmung Auskunft geben soll, zeigt kein eindeutiges Ergebnis. Sie ist eine Unbestimmte, sie trägt mehrere widerstreitende Begabungen in sich. Damit gilt sie als Gefahr für die Gemeinschaft. Beatrice entscheidet sich ihre bisherige Fraktion, die Altruan zu verlassen, und schließt sich den wagemutigen Ferox an. Dort aber gerät sie ins Zentrum eines Konflikts, der nicht nur ihr Leben, sondern auch das all derer, die sie liebt, bedroht...

Bewertung:

* * * * *  5 Sterne

Ganz eindeutig 5 Sterne für ein ausgezeichnetes Buch, das einen mitreißt und bewegt. Beatrice war mir vom ersten Moment an sympathisch und ich teile auch ihre Bewunderung für die furchtlosen Ferox. Der Leser taucht voll und ganz in die Welt der Fraktionen ein und beginnt automatisch sich zu fragen, wo sein Platz in diesem System wäre. Ich habe das ganze Buch über mitgefiebert und wenn ich einmal nicht gelesen habe musste ich trotzdem die ganze Zeit über nur an Tris denken, es hat mich einfach nicht mehr losgelassen. An Spannung mangelt es in diesem Buch auf jeden Fall nicht. Ich kann es euch nur empfehlen! 

Daten:

Titel: Die Bestimmung
Autor: Veronica Roth
Seiten: 480
Preis: 17,99€
Verlag: cbt
ISBN: 978-3-570-16131-9
Teil: Band 1
Bewertung: 5 Sterne

Die Autorin:

(Quelle: Verlag)
Veronica Roth studierte an der Northwestern University in Chicago Creative Writing. Im Alter von nur 20 Jahren schrieb sie während ihres Studiums den Roman, der später Die Bestimmung wurde und mit dem sie in den USA auf Anhieb die Bestsellerliste stürmte.

Kommentare:

  1. Huhu,
    die Trilogie liegt seit kurzem auch auf meinem SuB... von denen sind ja alle total begeistert, daher muss ich es glaub demnächst mal in Angriff nehmen.

    Deinen Blog finde ich total süß... das Gelb macht gleich total gute Laune... Komme daher ab jetzt öfter :D

    Viele allerliebste Grüße
    Nelly von Nellys Leseecke

    AntwortenLöschen
  2. Hi Nelly,
    erstmal ein großes Sorry, dass du so lange auf eine Antwort warten musstest. (Aus irgend einem Grund habe ich keine Benachrichtigung bekommen..)

    Ich freue mich sehr, dass dir mein Blog gefällt, ich habe auch mal bei deinem vorbeigeschaut und folge dir jetzt auch. :)

    Es wird ja mittlerweile wirklich ein riesen Hype um diese Trilogie gemacht, wie ich allerdings auch schon in der Rezi zum dritten Band geschrieben habe, finde ich das Ende eher enttäuschend. Der erste Band ist einfach klasse, ich hatte mich total in ihn verliebt und kann ihn echt nur empfehlen. :D

    Ganz liebe Grüße
    Johanna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Johanna,
      Mir geht's mit Trilogien ganz oft so, dass mich der erste Band total begeistert und dann geht's bergab.
      Die Bestimmung wollte ich aber unbedingt lesen, weil ich den Film gesehen hab und den total toll fand.
      Kennst du den?

      Viele allerliebste Grüße

      Löschen
    2. Hallihallo Nelly,
      Leider ist es bei einigen Trilogien so, dass der erste Band einfach nicht mehr übertroffen werden kann und die anderen dann eher abfallen.
      Den Film habe ich auch gesehen und muss sagen, dass ich wirklich erstaunt war, wie gut die Geschichte doch umgesetzt war. Vorallem bei "Die Bestimmung" habe ich es mir eher schwer vorgestellt alles so zu verfilmen, dass es auch authentisch rüberkommt, allerdings wurde ich positiv überrascht und freue mich auch schon auf den zweiten Teil. (Auch wenn mir die Bücher noch etwas lieber sind) ;)

      Ganz liebe Grüße
      Johanna

      Löschen
  3. Liebe Johanna♥

    Ich muss die Bestimmung noch unbedingt lesen, weiß nur noch nicht wann *grins* Tolle Rezension!

    Liebe Grüße
    Gina von Ginas Bücherleben ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gina :)
      ich freue mich dich auf meinem Blog begrüßen zu dürfen und wünsche dir ganz viel Spaß, wenn du es dann liest.
      Hast du denn den Film schon gesehen?

      Liebe Grüße
      Johanna

      Löschen