Donnerstag, 28. August 2014

Das Zeit alter der Fünf | Magier - Trudi Canavan

Inhaltsangabe: 

(Quelle: Verlag)
Auraya hat einen glorreichen Sieg für die Weißen errungen. Doch der Preis dafür ist hoch. Nacht für Nacht träumt die junge Priesterin von blutigen Schlachtfeldern, Nacht für Nacht erheben sich die Gefallenen aus ihren Gräbern und klagen sie an. Bei Leiard könnte sie Ruhe finden, aber der Freund aus Kindertagen ist in die Berge geflohen - vor den Dämonen seiner Vergangenheit, die ihn immer mehr beherrschen und quälen.
Da erreicht die Nachricht von rätselhaften Sterben der Siyee, dem Volk der Himmelsmenschen, die Priester. Weil sie über die Gabe des Fliegens verfügt wird Auraya als Heilerin in die Heimat der Siyee, das unzugängliche Bergland Si, geschickt. Hier trifft sie überraschender weise Leiard wieder, der ihr sein dunkles Geheimnis offenbart und damit alles in Frage stellt, woran Auraya glaubt. Die Zeit des kämpfens ist für die Priesterin jedoch noch lange nicht vorbei. Tief im Süden droht ein neuer Krieg auszubrechen, und der Frieden scheint so fern wie nie.

Bewertung:

* * *  3 Sterne

Der zweite Band hat mir aus jeden Fall besser gefallen als der Erste, vielleicht liegt es aber auch nur daran, dass man nach einer Weile dann richtig in der Geschichte drin ist.
Erfrischend sind die verschiedenen Geschichten, die parallel und aus unterschiedlichen Perspektiven erzählt werden. Dadurch wird auch die Spannungskurve das ganze Zeit über relativ hoch gehalten, weil man ja wissen will wie es bei der anderen Geschichte weitergeht.
Wie ihr seht hat auch der zweite Band von mir nur 3 Sterne erhalten, allerdings gibt es für mich einen echten Unterschied zwischen beiden. Ich habe auch eine Weile überlegt, aber 4 Sterne war es mir dann doch noch nicht wert, weshalb die Verbesserung sich leider nicht in der Bewertung ausdrückt. 

Daten:

Titel: Das Zeitalter der Fünf | Magier
Autorin: Trudi Canavan
Preis: 9,95€
Verlag: blanvalet
ISBN: 978-3-442-24483-6
Teil: Band 2 
Bewertung: 3 Sterne 

Kommentare:

  1. Hallöchen,

    Das Zeitalter der Fünf hatte mir ganz gut gefallen, aber ich war froh, dass ich es vor der Gilde der schwarzen Magier gelesen hatte, denn diese war um Klassen besser und ich wäre wahrscheinlich total enttäuscht gewesen, dass das Zeitalter der Fünf längst nicht mithalten konnte. So hatte ich aber noch keine Vergleichsmöglichkeiten gehabt und daher fand ich es gut :-)

    LG
    Kata

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kata.

      Bei mir war es leider anders herum und ich kannte schon die "Sonea" Teile. Diese hatten es mir echt angetan und dagegen erschienen mir diese Bücher echt fad, obwohl sie von der gleichen Autorin sind! Da hatte ich mehr erwartet, weil ich ja wusste, dass sie es besser kann. :D
      Nichts desto trotz mochte ich die Story an sich ganz gern.

      Löschen